CORPOvital Heilbronn/Sontheim
Ralf Schwöbel

Kolpingstrasse 12
74081 Heilbronn

Telefon: 07131 568380
info@corpovital-heilbronn.de

 

Akupunkt Meridian Massage

Ursachen - Behandlungsziel - Behandlungsart

 

Krankheit entsteht!

Ursachen für Energieflussstörungen

Narben, verheilte Knochenbrüche, Metallimplantate oder Tattoos können Störfelder darstellen. Häufig sind sie für Störungen Ihres Energieflusses verantwortlich - egal wie alt diese sind. Weiter Störungen des energetischen Gleichgewichts aus Sicht der TCM sind: Ernährungsgewohnheiten, klimatische Faktoren, soziales Umfeld, statische Probleme der Wirbelsäule und Gelenke, emotionale und psychische Aspekte.

Behandlungsziel der Akupunkt Meridian Massage

Ziel der AMM ist es, Ihren Energiefluss wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei wird aus energievollen Bereichen Energie abgeleitet und energiearmen Bereichen das Qi zugeführt. Dieses erreicht Ihr Therapeut, in dem er sanft Ihre Meridiane massiert oder gezielt Akupunkturpunkte behandelt.

Mit der AMM-Behandlung will Ihr Therapeut erreichen, dass Ihr körpereigenes Regulationssystem (innerer Arzt) angesprochen und somit Ihre Selbstheilung aktiviert wird.

Behandlung der Akupunkt Meridian Massage

Das markanteste Arbeitsgerät der AMM-Therapeuten ist ein spezielles Metallstäbchen, mit welchem er Ihre Meridiane und Akupunkturpunkte massiert.

Zur Befunderhebung nutzt er neben der chinesischen Zungen- und Pulsdiagnostik oft das Ohr, welches genaue Rückschlüsse auf Ihren aktuellen energetischen Gesundheitszustand liefern kann.

Um Ihr energetisches Gleichgewicht wiederherzustellen, kann es durchaus vorkommen, dass während der AMM-Behandlung nicht direkt in den Bereichen, die Schmerzen oder Beschwerden aufweisen gearbeitet wird, sondern in völlig anderen Regionen.

"Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie!"
(Dr. med. Voll)

Neben der Behandlung mit dem AMM-Stäbchen können z.B. Schröpfen, Schaben, Magnete, Moxa, sanfte Therapieströme ergänzend zum Einsatz kommen.

Nicht selten sind Gelenkfehlstellungen, statische Wirbelsäulenprobleme oder blockierte Kreuzbein-Darmbein-Gelenke (KDG/ISG) die Ursache für Beschwerden. Sie können den Energiefluss stören und werden im Rahmen der AMM auf sanfte Weise behandelt. Gezielte Übungen für daheim dienen dazu, Ihren Behandlungserfolg zu stabilisieren.

Die Akupunkt Meridian Massage behandelt ohne Nadeln und ist frei von schädlichen Nebenwirkungen. Aufgrund der unblutigen Behandlungsweise, ist die AMM ganz besonders für Kleinkinder, Menschen die Nadeln fürchten, Diabetiker (Zuckerkrankheit) und bei Lymphödemen zu empfehlen.

Quelle: TAO Seminar - Michael Uhrhan